Dazwischen

Es gibt vieles, was mich beschäftigt. Belastet würde es besser treffen. Doch jeglicher Versuch, persönlich und intim zu werden, endlich über diese Dinge zu reden, treibt mich zur Flucht. Ich kann nicht. Ich verbinde es mit Schwäche. Der Gedanke, über die Dinge zu reden oder zu schreiben, die so fest in meinem Kopf zur Zeit sind, verspricht Hoffnung, aber auch jede Menge weitere Gedanken, denen ich nicht ausgesetzt sein möchte.

Das Schlimmste ist, dass ich mit niemandem reden kann. Nicht richtig. Meine einzig Verbündete ist die Kratzbürste, die ich noch vor Monaten nicht mochte, bis sie plötzlich auf meiner Seite stand und seitdem immer wieder mit mir gegen alle bösen Befüchtungen kämpft. Es wäre mir genug, könnte ich mit ihr über alles reden. Doch das geht nicht. So wie es nie geht, wenn es nicht mehr um einen allein geht. Denn wenn man dann anfängt zu sprechen, bedeutet es, dass man auch über das spricht, was alle anderen nichts angeht. Und das wäre nicht fair.

Doch letztendlich kann ich auch nicht so tun, als würde es mir nicht dadurch schlecht gehen. Ich wäre gerne stark. Gerne stark genug für zwei und ich gebe mir größte Mühe, doch ich habe Angst davor, dass ich doch nicht stark genug bin und dem Ganzen nicht Stand halten kann.

Es gibt niemanden mehr, dem ich überhaupt irgendetwas davon anvertrauen kann. Der Mensch, der diese Dinge hören sollte, versteht sie nicht. Und die Menschen, die diese Dinge vielleicht verstehen würden, sollten sie nicht hören.

Der absolut letzte Satz, den man in so einem Moment hören möchte? "Wir kriegen das schon hin." Es scheint tatsächlich noch einen Menschen auf diesem Planeten zu geben, der nicht kapiert, wie furchtbar dieser Satz ist.
Ich hasse Floskeln.
Über alles.
20.7.10 16:43
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


lajellyberry / Website (20.7.10 21:16)
Nun, mein Kommetar ist keine Floskel: Ich verstehe nämlich kein Wort von dem was du geschrieben hast. Ich vermute Krach mit Mr. Nevermind, aber eigentlich habe ich gar keine Ahnung worauf deine Worte hier abzielen... Hm.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
exhausted again
Gratis bloggen bei
myblog.de